Kategorie: Herren | Veröffentlicht: 25.07.2022 | von Kilian Emmerig

Spielbericht SV Bruck II vs. TSV Egmating II am 24.07.2022

Anders als auf dem Papier angegeben handelt es bei der Elf, die Coach Ricco Körner aufbot, mehr um eine verstärkte zweite Mannschaft des SVB. Da am Tag zuvor bereits das Pokalspiel gegen Grasbrunn bestritten wurde, wurden gegen Egmating die restlichen Spieler aufs Feld geschickt. Vorallem Benedikt Hagenrainer ist nun aus der Jugend endlich zu den Herren gestoßen und schob im Zentrum ordentlich an.

Die Gäste aus Egmating waren sehr motiviert und hatten im ersten Durchgang ein wenig mehr vom Spiel. So war auch das 0:1 berechtigt, auch wenn die Entstehung nach einem quer über den Platz rollenden Einwurf mehr als kurios war.

Zur Pause gabs für die Brucker dann ein paar stärkende Wechsel, die in der brütenden Sommerhitze zwar nicht unbedingt für ein schöneres Spiel sorgten, aber den Druck auf Seiten des SVB deutlich erhöhten, was sich dann auch in Toren bemerkbar machte. Erst war Christoph Fink zur Stelle und sorgte für den Ausgleich, bevor dann Rafail Thymnioulas eine seiner zahlreichen Möglichkeiten nutzte und zum Siegtreffer einschob.

Zur Mannschaftsseite